Carotis Duplex - Ultraschall der Halsschlagader

Bei dieser Art der Untersuchung werden Blutflussrichtung und -geschwindigkeit, Verkalkungen oder Verengungen in den Halsschlagadern sichtbar gemacht.

Ein Ultraschallkopf wird seitlich am Hals aufgesetzt, auf diese Weise können am Bildschirm frühzeitig Anzeichen eines bevorstehenden Schlaganfalles erkannt werden.

Die Untersuchung ist absolut schmerzfrei und gänzlich ungefährlich, keine speziellen Vorbereitungen erforderlich.